Personalisierte Krawatten

Personalisierte Krawatten

Sie ist bei offiziellen Anlässen verlangt und bei Geschäftsanlässen willkommen: die Krawatte betont die mehr oder weniger formellen Looks der Männer auf der ganzen Welt. Ihrer Ursprung liegt in dem 17. Jahrhundert zurück: kroatische Offizieren begannen dieses Kleidungsstück als Kennzeichen ihrer Uniformen zu tragen und bald wurde die Krawatte das Sinnbild der männliche Eleganz. Wozu dient sie genau? Früher sollte sie die Knopfleiste der Hemden verstecken, heute ist die Krawatte ein elegantes und unerlässliches Accessoire für vornehmen Looks.


Mehr erfahren >
Krawatte
Lanieri Krawatten werden vollständig in Italien mit den besten Gewebe hergestellt. Schwarz, blau, grün, grau, regimental, einfarbig, gemustert: welche sollte man wählen? Das hängt von dem Anlass ab. Eine gemusterte Seidenkrawatte ist für besondere Anlässe und Feierlichkeiten geeignet; diskrete Muster passen perfekt zu Geschäftsanlässen. Krawatten aus Wolle und Baumwolle sind ideal für einen entspannten Arbeitsumfeld oder für die Freizeit. Alle Gewebe mit Leinen sind für sommerliche Looks geeignet.
Lanieri Krawatten können in 4 Varianten gestaltet werden, welche ist deine? Klassisch, mit einer Breite von 8 cm, ist ideal für die alltägliche Garderobe. Young, mit einer Breite von 4,5 cm, ist für die Freizeit und fürs Wochenende geeignet. Ungefüttert, mit einer Breite von 6 cm und ohne Innenfutter: höchstmodern und leicht. Das Nonplusultra ist schließlich das Sieben Falten Modell: 8 cm breit, ihr Prestige ist in der Konstruktion enthalten. Hohe Schneiderkunst: eine einzige Streife aus Stoff wird einerseits dreimal und andererseits viermal gefaltet und dann handgenäht. Für diejenigen, die Qualität begehren und schätzen.
Wenn gebunden, muss die Länge der Krawatte mit dem Gürtel übereinstimmen. Je nach Statur und Größe kann man die richtige Dimension wählen. Unter 1,65 m ist die Kurze Variante (140 cm) ideal; zwischen 1,65 m und 1,85 m, wird die Standard Länge (150 cm) empfohlen; über 1,85 cm kann man die Lange Variante (155 cm) wählen.
Die Wahl ist strategisch: was ist die richtige Krawatte Kombination? Hier ein paar Ratschläge. Mit Arbeitskleidung (Sakko und Hemd) und für wichtige Geschäftsanlässe, vermeide kräftige Farben und bevorzuge kleinen oder geometrischen Mustern. Regimental und gestreifte Krawatten sollten mit einem Nadelstreifen anzug vermieden werden. Mit Hochzeitsanzüge und Smokings, bevorzuge einfarbige Seidenkrawatten. Und für die Freizeit? Vermeide alle Kombinationen mit Jeans oder kurzärmeligen Hemden.