Datenschutz

1. Der Inhaber der Datenverarbeitung

Infolge des Besuchs der Website www.lanieri.com ('Sito'), aufgrund des Versands einer E-Mail über den Abschnitt 'Kontakte' oder an eine in der Website angegebene E-Mail-Adresse, können personenbezogene Daten in Bezug auf identifizierte oder identifizierbare ('Datenverarbeitung') Personen verarbeitet werden.
In diesem Dokument werden die Verarbeitungsmodalitäten beschrieben. Diese Informationsschrift erfolgt im Sinne des Art. 13 der Gesetzesverordnung 196/2003 – italienischer “Datenschutzkodex” ('Kodex').
Der Inhaber der Datenverarbeitung ist Natural Gentleman srl - Piazza Vittorio Veneto, 15 - Biella (BI) St.nr.-USt.-Id.Nr.: 03777840244 in der Person des Verantwortlichen für die Datenverarbeitung.

2. Verarbeitete Daten

2.1. Navigationsdaten

Die Datenverarbeitungssysteme und die Software-Verfahren, die für den Betrieb der Website verwendet werden, erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung bei der Nutzung der Internet-Kommunikationsprotokolle implizit ist.
Diese Informationen werden nicht erfasst, um sie identifizierten Personen zuzuordnen, könnten jedoch wegen ihrer Beschaffenheit eine Identifizierung der Besucher ermöglichen.
Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Besuchern für die Verbindung zur Website benutzt werden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anforderung, die zur Übermittlung der Anforderung an den Server benutzte Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der den Status der vom Server gegebenen Antwort kennzeichnende numerische Code (erfolgreich, Fehler usw.) und sonstige Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computer-Konfiguration des Besuchers beziehen.
Diese Daten werden nur für Zwecke anonymer statistischer Datenerfassung über die Benutzung der Webseite sowie für die Überprüfung ihrer ordnungsgemäßen Funktion verwendet und werden sofort nach ihrer Verarbeitung gelöscht.

2.2. Vom Besucher freiwillig zur Verfügung gestellte Daten

Das optionale, ausdrückliche und freiwillige Versenden von E-Mails an die in diesem Web-Auftritt bezeichneten Adressen oder das Versenden von Mitteilungen durch Verwendung des Abschnitts 'Kontakte' bedingt aufgrund ihrer Beschaffenheit die Erfassung der Adresse des Absenders, die zur Beantwortung der Anfragen notwendig ist, sowie aller personenbezogener Daten, die in diesen Mitteilungen enthalten sind. Mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung können einige der von Ihnen mitgeteilten Daten wie die E-Mail-Adresse und/oder die Handy-Nummer für Handels- und Marketingzwecke verwendet werden. Sie können jederzeit entscheiden, keine weiteren Mitteilungen mehr erhalten zu wollen. Wenn Sie in Zukunft keine weiteren Mitteilungen mehr bekommen möchten, folgen Sie den Anweisungen, die am Ende jeder E-Mail, die sie von uns erhalten, aufgeführt sind oder wenden Sie sich direkt an Lanieri unter der Adresse

2.3 Cookies-Politik

Um Ihre Surf- und Austauscherfahrung zu verbessern, verwendet die Website einige Cookies, d.h. Datenfolgen, die auf der Festplatte des Computers gespeichert werden: (I) um dem Besucher eine angenehme Navigation auf der Website zu bieten, (II) um den auf der Website angemeldeten Besuchern einen bequemen Zugang zur Website selbst und zu anderen über die Website angebotenen Initiativen zu ermöglichen, (III) um einen höheres Sicherheitsniveau zu gewährleisten, für statistische Analysen (z.B. in Bezug auf den Website-Verkehr) und die Systemverwaltung. Die Sitzungscookies werden im Zwischenspeicher aufbewahrt und gelöscht, wenn Sie den Browser verlassen.

Mit den auf dieser Website verwendeten sogenannten Sitzungs-Cookies wird die Verwendung anderer IT-Techniken vermieden, die für die Besucher nachteilige Effekte für die Vertraulichkeit beim Navigieren haben könnten. Die Erfassung von personenbezogenen Daten, mit denen der Besucher identifiziert werden kann, ist jedenfalls ausgeschlossen.

3. Art der Daten und Folgen einer eventuellen Verweigerung der Antwort

Abgesehen von den Angaben in Bezug auf die Navigationsdaten, die erforderlich sind, um den Besuchern einen korrekten Gebrauch der Website zu ermöglichen, ist es den Betroffenen freigestellt, ihre personenbezogenen Daten mitzuteilen, um die Bearbeitung einer Anfrage durch Lanieri zu beschleunigen. In Ermangelung der Bereitstellung dieser Daten können Ihre Anfragen nicht bearbeitet werden.

4. Art der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der Daten erfolgt manuell, mit Hilfe von elektronischen Mitteln und automatisierter Werkzeuge für den Zeitraum, der notwendig ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie gesammelt worden sind.
Um einem Datenverlust, einem unrechtmäßigen oder ungeeigneten Gebrauch oder einem nicht genehmigten Zugriff vorzubeugen, werden vom Inhaber der Verarbeitung spezielle Sicherheitsmaßnahmen vorgesehen.

5. Rechte des Betroffenen


Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben das Recht, jederzeit die Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein dieser Daten zu erhalten. Sie haben ferner das Recht, dass ihnen diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.
Die betroffenen Personen haben das Recht, folgendes zu erfahren:
- Inhalt und Herkunft der personenbezogenen Daten;
- Zweck der Behandlung und die Modalitäten der Datenverarbeitung;
- die zur Bearbeitung angewandte Logik mittels elektronischer Instrumente;
- die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers und der Verantwortlichen ;
- die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

Die Betroffenen haben darüber hinaus das Recht:
-die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Ergänzung der Daten zu verlangen;
-zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden, dies gilt auch für Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
- eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den vorgenannten Punkten angegeben Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.
Die Betroffenen haben das Recht, sich vollkommen oder teilweise aus berechtigten Gründen der Behandlung der personenbezogenen Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, obwohl sie dem Zweck der Sammlung dienten.
Um die genannten Rechte wahrzunehmen, können sich die Betroffenen per E-Mail an den Verantwortlichen wenden, der für die Bearbeitung bei Ausübung der oben beschriebenen Rechte zuständig ist: [email protected], unter Angabe des Betreffs 'Datenschutz - Ausübung der Rechte nach Art. 7 der Gesetzesverordnung 196/2003'.
Die Daten können auch von anderen Verantwortlichen verarbeitet werden. Die vollständige Liste der Verantwortlichen ist im Rechtssitz des Unternehmens Natural Gentleman Srl erhältlich.

6. Offenlegung oder Weitergabe der Daten

Die auf dieser Website erhobenen personenbezogenen Daten unterliegen nicht der Offenlegung oder Weitergabe und werden weder verkauft noch an Dritte abgegeben.
&Hiervon ausgenommen sind in jedem Fall die Übermittlung und die Verbreitung von Daten, die im gesetzlich vorgesehenen Rahmen von Polizeikräften, von der Gerichtsbehörde, von Informations- und Sicherheitseinrichtungen oder anderen öffentlichen Rechtsträgern zum Zwecke der Verteidigung oder der Sicherheit des Staates oder zur Vorbeugung, Ermittlung oder Bekämpfung von Straftaten angefordert werden.